Finanzbuchhaltung

Financial Bookkeeping

Die Finanzbuchhaltung ist ein wichtiger Bereich des betrieblichen Rechnungswesens. Sie dient als Datenbasis für verschiedene Unternehmensbereiche und bildet die Grundlage für alle unternehmerischen Entscheidungen. Aufgrund der laufenden Anpassung der lokalen Bilanzierungsrichtlinien (HGB) an internationale Bilanzierungsrichtlinien (IAS/IFRS) sowie zunehmend internationaler Konzernstrukturen, wird auch dieser Unternehmensbereich immer komplexer und unterliegt einem ständigen Wandel. Wir behalten den Überblick für Sie!

Im Rahmen der Finanzbuchhaltung erbringen wir folgende Dienstleistungen:

  • Durchführung der Finanzbuchhaltung und der Belegkontierung
  • Angebot „Digitales Belegbuchen“
  • Monatliche oder jährliche Abstimmung der Sachkonten
  • Abstimmung der Forderungen und Verbindlichkeiten (verbundene Unternehmen)
  • Erstellung der monatlichen oder jährlichen Reportings wie
    • Summen- und Saldenlisten
    • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
    • Offene-Posten-Aufstellung der Debitoren und Kreditoren
    • Umsatzsteuervoranmeldung mit Abstimmungsprotokoll
    • Reportings an Muttergesellschaften
  • Speicherung ihrer elektronischen Daten in einem Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland
  • Anfertigung von Umsatzsteuervoranmeldungen und Intrastat-Meldungen
  • Erledigung des Schriftverkehrs mit Finanzbehörden, Krankenkassen und sonstigen öffentlichen Einrichtungen
  • Erstellung von Monats- oder Quartalsreportings für Konzerngesellschaften
  • Erstellung von Jahresabschlüssen und Veröffentlichung im elektronischen Bundesanzeiger
  • Mitwirkung und Beratung bei allen Fragestellungen aus dem Bereich des Finanz- und Rechnungswesens